Annettes SchatzkisteN-BLOG


Hier finden Sie regelmäßig  ganz persönliche Anregungen und hilfreiche Übungen aus meinem psychologischen Erfahrungsschatz. 


Gefallen Ihnen meine Tipps & Tricks aus der therapeutischen Schatzkiste?

Für noch mehr Infos lesen Sie meine Fach-Artikel im Instahelp-Online-Magazin auf:  https://instahelp.me/at/kategorie/psychologische-online-beratung-at/

Details unter Artikel


Psycho-Situps - Stärke deine Widerstandskraft

 Heute durfte ich ein Interview zum Thema seelische Gesundheit, Widerstandskraft und Glücks-Suche für das Instahelp-Online-Magazin verfassen. Die Ko-Autorin sprach liebevoll von Situps für die Psyche, und ob es sowas gäbe. 
Was kann ich ganz konkret im Alltag tun, um mich zu stärken?

Welche Dinge habe ich heute gelebt und ausgekostet, dass ich ausbalanciert bin?

Hier meine sicher unvollständige Liste an "Psycho-Situps" - dem kleinen Training für zwischendurch.  Und ehrlich - ich brauche sie derzeit mehr denn je. Du auch?

mehr lesen 0 Kommentare

Erdbeerminze - Oder die Kraft im Verborgenen

Wenn du glaubst, es ist alles verloren. Verschüttet, verkümmert und unbrauchbar.

Dann erzählt dir die Natur eine Geschichte, die dich eines besseren belehrt.

So wie die meiner Erdbeerminze. Ganz speziell, vermeintlich über Jahre ausgestorben - und dann ist sie wieder da. Neues Leben. 

Was dir das sagen will?  Gehe zu deinen Wurzeln... 

mehr lesen 0 Kommentare

Achtsame Kommuni... - bitte wie?

Für diesen Schatzkistenbeitrag habe ich einen besonderen Inhalt vorbereitet:

Ein Video! Diesmal gibt es eine geballte Information in Form eines Kurzvortrages zum Thema ACHTSAME KOMMUNIKATION in der Familie.
Ich stelle ein wunderbares Konzept nach Daniel Siegel & Tina Bryson vor, welches ich auch schon in meinen bestehenden Artikeln (siehe Unterseite) verarbeitet habe.

 

Wem Zusehen mehr Spass macht als Lesen - é voilà!

mehr lesen 0 Kommentare

My book of dreams

Wer kennt sie nicht - die TO-DO-Listen am Schreibtisch?
Alles, was wichtig ist, was (scheinbar) oberste Priorität hat, wird hier aufgeschrieben. Mit System bitteschön! Und immer schön abhaken, wenn wir was erledigt haben.
Und wenn alles abgehakt ist...halt, das gibt es nicht! Es kommen ja immer neuer Punkte dazu! Phu!

Heute will ich eine andere Liste anfangen: Meine unzensurierte, unwichtige Liste!

mehr lesen 0 Kommentare

Mein Kuscheltier - Anker und Trost

Heute einmal ganz anders: Ein Lob auf die Kuscheltiere und Liebes-Träger unserer Kindheit! 

Und:  Ausnahmsweise ein ganz persönlicher Blog-Eintrag von mir. Als Psychologin mit regem inneren Kind. Und zwei lebendigen kleinen Jungs und vielen Kindern aus Job und Ehrenamt rund um mich herum, die meinen kindlichen Anteil am Leben erhalten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Wie echt ist mein "Ich"?

Ich-Sein. Das sollte in der heutigen Zeit doch kein Problem sein, oder? So viele unglaubliche Möglichkeiten, soviel Auswahl, soviel Potential. Und doch sind wir heute mehr geknechtet, als uns lieb ist. Wie kommen wir raus aus der trügerischen Ego-Falle? 

mehr lesen 0 Kommentare

Einsam im Netz

Frisch von einem Vortrag zum Thema „Einsamkeit im Alter“ zurück, bin ich noch immer verärgert, dass dort nur von älteren Menschen die Rede war. Wie viele junge Menschen sind heute einsam und fühlen sich verlassen, obwohl sie unfassbar viele soziale Kontakte in diversen sozialen Medien haben. Einsamkeit hat kein Alter. Was tun?

mehr lesen 0 Kommentare

Mein Seelenvogel

So vielen fällt es schwer, sich angstfrei seinen Gefühlen zuzuwenden. Da wird versteckt, verleugnet, überspielt.

Das schöne Gleichnis vom Seelenvogel (nach Michael Snunit) erzählt von der Unglaublichkeit unserer Gefühle und wer die um alles in der Welt kontrolliert.

Eine liebevolle Einladung, die Sprache unserer Seele mit kindlicher Einfachheit und Selbstliebe zu verstehen.

Kennst du ihn, deinen Seelenvogel?

mehr lesen 0 Kommentare

Speed-Achtsamkeitstraining

Herbst - Ferienende, Semesterbeginn. Das Hamsterrad hat uns wieder. Irgendwo spukt der Gedanke herum, dass wir diesmal dem Wahnsinn entspannter begegnen wollen. Mehr Achtsamkeit, mehr Bedacht - statt Strudel und Hetzerei.

Unmöglich?

Eine kleine Alltag-Satire mit Wahrheitskörnchen...

mehr lesen 0 Kommentare

Raus aus der Falle Eifersucht

Wenn junge Männer und Frauen ihren Gefühlen nicht mehr trauen - und Misstrauen den Alltag zur Hölle macht. Dann steht die Welt Kopf und alles dreht sich nur mehr um Kontrolle, Verlustangst und Verzweiflung. Was tun? Wie entkommt man diesem Wahnsinn? 

mehr lesen 1 Kommentare

Alles nur in meinem Kopf - Mentale Tricks 2

Wenn der Gedanke nicht sickern will, wenn ich meine guten, neuen Kraft-Sätze nicht glauben kann. Ja dann - bin ich bei meinen zentralen Gefühlen erfolgreich vorbeigerast. Mit meinem Turbo-Hirn. Das leider nicht immer alles lösen kann. 

Hilft alles nix - da muss ich dann runterschrauben, Tempo raus und Fühlen zulassen...

mehr lesen 0 Kommentare

Alles nur in meinem Kopf - Mentale Tricks 1

Gedankenkreisen – dieses mentale Karussel im Kopf, diese hängengebliebene Schallplatte. Nagende Zweifel. Mentale Spaßbremsen, die uns depressiv, ängstlich und lustlos machen. Worst Case bis zur psychischen Erkrankung. Machen wir uns auf Lösungssuche...

mehr lesen 0 Kommentare

Bescheidenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr?

Wer will heute schon bescheiden sein? Etwas entbehren, nicht haben - das zählt heute nicht.

Es geht um mehr, immer mehr.

Und wir fühlen uns stets unvollkommen. 

Heute einmal nicht. Ich weiß, dass wir ganz sein können. Wenn wir uns auf das Wesentliche besinnen.

Was ist Ihnen wichtig? 

mehr lesen 1 Kommentare

Die Kunst des „NEIN“-Sagens

Wenn du nicht Nein sagen kannst und du permanent Steine in den Weg gelegt bekommst.

Wenn du aus dem Konzept gebracht wirst, nachdem sich gerade erst den Sturm im Kopf gelegt hat.

Wenn du wegen einer Person vor Wut explodieren könntest, aber stattdessen schön freundlich bleibst.

Wenn dich jemand in die Enge treibt, du aber nur ein leises „Muh“ rausbekommst.

Was dann?

mehr lesen 1 Kommentare

Sehnsucht

 „Wenn ich single wäre, würde ich endlich…“- „Zu meinem Glück fehlt nur noch ein Kind!“-„In meiner Ehe bleibt kein Platz mehr für mich!“

In der Partnerschaft gibt es viele verborgene Sehnsüchte. Unausgesprochene Wünsche, Träume und Fantasien. Da sind diese dummen Probleme, die uns behindern.

Ungelebte Träume, die wir wegen dem anderen aufgeben. 

mehr lesen 1 Kommentare

Helikoptereltern– oder vom Weg des Zutrauens

 „Woher weißt du, dass sie soweit sind?" -"Eigentlich weißt du‘s nie, aber wenn sie so weit sind, weißt du es auch, weißt du?“ * 

Eltern kennen sie besonders gut: Die Angst vor dem Loslassen und Vertrauen (-müssen). Ermutigende Gedanken frei nach "Findet Nemo"* , Haim Omer und ... Annette. 

mehr lesen 1 Kommentare

Ich schaffs! - Lösungen in 15 Schritten

Wer von uns möchte es denn eigentlich nicht, etwas zu schaffen? Klar, wir alle. Die wichtige Frage dabei: Was eigentlich? Wohl nicht nur den Weihnachtseinkauf! 

Was möchte ich denn erreichen? Was ist zu ändern und was neu anzustreben? Aus dem für Kinder entwickelten Konzept von Ben Furman wage ich den Versuch einer Ableitung für Erwachsene. 

mehr lesen 2 Kommentare

Gähnende Leere. Ich will es besser!

„Was ist bloß nur übrig von meinen Energiereserven?“

Wir alle kennen das Gefühl der inneren Leere. Des Ausgebrannt-Seins.

Von allen Seiten zerrt und zieht es an uns, wir hecheln der Zeit hinterher.

Und in unserem Kopf ist es laut. Doch da gibt es auch eine andere Leere: Eine heilsame Stille.

mehr lesen 0 Kommentare

Leben in Fülle? Erntezeit!

Wollen Sie auch mal wieder aus dem Vollen schöpfen? Zufriedenheit und Er-Mächtigung spüren statt Zweifelplage und Ohnmacht? Entdecken Sie Ihre INNEREN Reichtümer neu! Die Natur  mit allen Schönheiten und Schätzen hilft Ihnen dabei. 

mehr lesen 2 Kommentare

Kinderwunsch - Wunschkind?

Jetzt zu Schulbeginn denken sich viele kinderlose Paare: "Gottseidank tu ICH mir diesen Stress nicht an! Tausend Termine, Elternabende, weinende und kranke Kinder, Schulsachen kaufen, Geld ausgeben, Stress mit der Arbeit - Sorgen noch und nöcher!“ Und heimlich denken sich manche: "SCHÖN WÄR'S ABER DOCH...!" 

mehr lesen 0 Kommentare

Angst - Drachenzähmen leicht gemacht!

„Da ist er wieder:  Mein Angst-Drache. Da sitzt er groß, fett und unglaublich bedrohlich. Genau auf dem Weg, auf dem ich gehen will. Oder wollten. So ein Mist. Panik!! Aber irgendwie auch praktisch, denn so erspare ich mir den Weg eben. Der wäre sowieso etwas unbequem, sogar anstrengend gewesen. Aber trotzdem blöd. Was mach ich bloß?“

mehr lesen 0 Kommentare

Zeit für Dankbarkeit!

Es ist schon spannend. Da wollte ich eine Schatzkiste zum Thema "Ausgebrannt-Sein" schreiben. Und wie wir diese innere Leere wieder füllen können.

Und dann besuche ich einen bereichenden Workshop, der mir folgendes zeigt: 

Was für eine unglaubliche Kraft freigesetzt wird, wenn wir DANKE sagen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Kleines Genuss-Training...

Es ist wieder Erdbeer-Zeit! Zeit des süßen Genusses.

Gelegenheit, sich mit unserer Sinnlichkeit zu beschäftigen...

mehr lesen 0 Kommentare

Drei gute Dinge - Three Blessings

Wenn uns der Alltag grau, erschöpfend und belastend daher-ächzt, ist es Zeit, die positive Brille aufzusetzen! Her mit dem Blick für die guten Dinge, die uns gelingen!  

mehr lesen 1 Kommentare